Wir sind die e.Ray Europa GmbH mit dem Hauptsitz in Darmstadt.

Wir sind ein internationales Team bestehend aus Ingenieuren, Ökonomen, Kreativen und Machern. Unsere Wurzeln liegen in Kolumbien, Indien, Bangladesch und Deutschland. Wir glauben daran, dass die Menschheit ressourcenschonend und in Balance mit der Natur leben kann, ohne auf wertvolle Energie verzichten zu müssen.

Roxanne Michaelis
CFO, Dipl. Industrial
Engineering

 

Sebastian Lemke
CEO, B.Sc., Co-Founder

 

Fabian Suárez
COO, M.Sc., Co-Founder

Suraiya Fatema
CHO, Ph.D. Hydrology

 

Juan Sepúlveda
IT and cloud developer

Jeet Biswas
M.Sc. Electronics / IT

Lukas Krambeer
Industrial Engineer
Sales / Customer support

Conor Mager
Mechanical Engingeering
site development

 

Akida Azizi
Dipl. Physical
Geographer

Ivaylo Tsonev
MBA Reg. Manager
Balkans

 

Simon Schubert
Diplom Industrial
Designer

Team e.Ray

Karriere – Einstieg - Unterstützung

Sie haben eine Leidenschaft für Technik und nachhaltige Entwicklung? Sie wollen die Welt verändern? Sie suchen nach einer neuen Herausforderung und sind bereit Verantwortung zu übernehmen?

Wir suchen nach Routiniers, Pionieren und Talenten die etwas bewegen.

Wir stehen für Gestaltungsmöglichkeiten, flache Hierarchien, eigenverantwortliche Projektabwicklung und eine Tätigkeit mit Sinn.

Bewerben Sie sich initiativ für einen Direkteinstieg.

Auch betreuen wir gerne Abschluss- und Projektarbeiten in den Fachgebieten Wirtschaft, Elektrotechnik, Maschinenbau und Informatik.

Ob Direkteinstieg, Praktikum oder Werkstudententätigkeit, wenn Sie etwas verändern wollen: Schreiben Sie uns!

Vision und Ziele

Unsere Herausforderung ist die nachhaltige Versorgung der Menschheit mit sauberer Energie.

Flüsse sind die Lebensadern der Welt. Es ist essentiell diese schützen und nutzen. Energie und sauberes Wasser sind die Basis für wirtschaftliche Entwicklung, unser Ziel ist es die Versorgung sicherzustellen.

Fluten sind das häufigste Katastrophenszenario weltweit, mit unseren Produkten tragen wir dazu bei vor einem steigenden Wasserpegel zu warnen.

Wir handeln, ermuntern andere zum Handeln und schaffen Alternativen. Wir möchten unseren Teil zu einer weiterhin lebenswerten Gesellschaft und Umwelt beitragen.